Silent Climate Parade, was Radfahrer gegen aggro Autofahrer machen können und das Apfelbrett Pro

Silent Climate Parade
Am Samstag, 24.09.2011, ist Moving Planet, der Tag, an dem durch weltweite Aktionen Lösungen für die Klimakrise präsentiert werden. In Berlin findet im Rahmen dieser Aktion zum 3. Mal die Silent Climate Parade statt, bei der 1500 Teilnehmer, bestückt mit Kopfhörern, leise durch Berlin tanzen um die Erneuerbare Zukunft zu beschleunigen. Das Ganze läuft fast emissionsfrei und mit Ökostrom betrieben ab. Mach mit!
Silent Climate Parade

Was Radfahrer gegen aggro Autofahrer machen können
Jeder Radfahrer hat es schon mal erlebt: Autofahrer, die sich benehmen als gehöre die Straße nur ihnen und die sich dann auch noch bei den in die Pedale tretenden Umweltfreunden lauthals beschweren. Zurück schimpfen ist eine Option, bringt aber nichts. Stattdessen findest du hier viele Beispiele, wie du den Autofahrern nachhaltig im Gedächtnis bleibst!
green thing: Cyclist comebacks

Apfelbrett Pro
Für alle Apple-Fans gibt es im AvocadoStore auch das passende Produkt für die Küche. Aus Apfelbaumholz aus Deutschland oder der Schweiz in Handarbeit gefertigt sind diese Schneidebretter echte Unikate, die ihren Vorbildern zum Verwechseln ähnlich sind und garantiert lange halten. Echt nachhaltig! Erhältlich in den Größen 13‘, 15‘ und 17‘ Zoll.
avocadostore: Apfelbrett Pro

Dieser Beitrag wurde unter Klimakiste abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Silent Climate Parade, was Radfahrer gegen aggro Autofahrer machen können und das Apfelbrett Pro

  1. Klimaschwindel sagt:

    Leute, lasst euch nicht zum Deppen machen. Es gibt kein ‘menschengemachtes’ CO2-Problem! Es gibt gar kein CO2-Problem. Das ist reine Geldmacherei – so wie diese Webseite. CO2 ist lebenswichtig für unsere Pflanzen. Mit höherem CO2-Anteil wachsen Pflanzen in der dritten Welt besser. Der menschengemachte CO2-Anteil in der Atmosphäre beträgt lächerliche 0,0046 % !!! Es ist kein ein Einfluss davon auf das Klima messbar. Allerdings hängen CO2 und Temperaturschwankung des Klimas zusammen: Der CO2-Anteil steigt, wenn sich das Klima erwärmt und sinkt, wenn es sich abkühlt und das ca. 800-1200 Jahre nach (!) der Veränderung !!! Diese Webseite existiert auf Ängsten und Lügen die verbreitet werden. Es werden uns Milliarden aus der Tasche gezogen mit der größten menschengemachten Volksverdummung, die es je gab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>