Klimakiste – Tuk-Tuks in der deutschen Hauptstadt, beim Treppensteigen zum Virtuosen werden und Akkus mit Wasser aufladen

In unserer Klimakiste sammeln wir coole, lustige Links aus der grünen, nachhaltigen Welt. Diesmal sind wir im www auf folgendes gestoßen:
Tuk-Tuks wollen unsere Hauptstadt erobern, mit der Treppe kannst du zum Virtuosen werden und mit Wasser deine Akkus aufladen.

E-Tuk-Tuks für Berlin
Tuk-Tuks, die dreirädrigen Gefährte, kennt man aus Thailand oder Indien, wo sie zu Tausenden durch die Metropolen fahren und als Großfamilien- oder Einkaufs-Transporte fungieren. Nun erhalten die Wagen auch in Deutschland Einzug – mit Start in Berlin. Ausgestattet mit Elektromotor und sicherer als ihre Vorläufer in Asien schließen die Transportmittel die Lücke zwischen Fahrrad und Auto klimavorbildlich!
Bildergalerie der E-Tuk-Tuks

Nimm die Treppe!
Ja ja, Treppe nehmen hält fit und ist zudem besser für das Klima als Aufzüge oder Rolltreppen. Aber es ist doch so anstrengend!! Wie das Treppensteigen jedoch zu einem richtigen Ereignis werden kann, zeigt dieses Video von „The Fun Theory“

Elektrogeräte mit Wasser aufladen
Für alle, die unterwegs ihre Handys oder Mp3-Player ohne Stromanschluss aufladen möchten, gibt es bald eine Lösung: Powertrekk ist eine mobile Ladestation, die mit einer Brennstoffzelle Strom produziert. Dazu braucht man nur ein bisschen Wasser, der interne Akku des Powertrekk lädt sich auf und kann dann über ein USB-Kabel den Akku des Elektrogeräts laden. Wie das Ganze funktioniert:

Dieser Beitrag wurde unter Klimakiste abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>