“Mission Geldwäsche” – Ab in die Zukunft mit grüner Geldanlage

ecogood möchte zeigen, dass Klimaschutz einfach ist und sich ohne Weiteres in den Alltag eines Jeden integrieren lässt – In der Regel sogar ohne Verzicht oder Einbußen!

Gleiches gilt für die eigenen Finanzen: Durch eine grüne Geldanlage erhalten Anleger eine entsprechend gute Rendite und gleichzeitig können sie mit ihrem Ersparten beispielsweise etwas zum Klimaschutz beitragen. Gutes Gewissen ohne Verzicht inklusive!
Geld selbst arbeitet nicht. Das Gegenteil ist der Fall, andere arbeiten in der Regel mit dem fremden Geld und das meist ohne Rücksicht auf Verluste. Schaut man hinter die Kulissen bei konventionellen Finanzprodukten, ist zu beobachten, dass mit dem Ersparten der Anleger Themen wie Kinderarbeit, Prostitution, die Rüstungsindustrie oder auch die Umweltverschmutzung gefördert werden.

Nicht zuletzt durch die Finanzkrise hat sich in der Welt der Finanzen einiges getan. Immer mehr Anleger achten bei ihren Finanzen auf ideelle Werte, wie Nachhaltigkeit oder ökologische Kriterien. Aber auch auf der Seite der Anbieter ist eine positive Entwicklung zu vermerken. Einerseits gibt es große Institutionen wie beispielsweise die Umweltbank, Ethikbank oder GLS Bank, aber auch immer mehr unabhängige Anbieter sprießen regelrecht aus dem Boden.

Grüne und nachhaltige Geldanlagen sind keine Randerscheinung mehr – Sie sind bei den Verbrauchern angekommen. Wir von Grünes Geld haben uns “Mission Geldwäsche” auf die Fahnen geschrieben. Mit dem Geld besitzen Sie als Anleger die Macht Unternehmen und vielleicht sogar die gesamte Finanzwelt zum Umdenken zu bewegen. Durch oben genannte positive Entwicklungen sind heute nahezu alle konventionellen Finanzprodukte auch in “grün” abzubilden.

Weitere Informationen zur grünen und nachhaltigen Geldanlage mit gutem Gewissen unter www.GruenesGeld24.de oder im Blog unter www.Blog.GruenesGeld.net.

Dieser Beitrag wurde unter Gastartikel abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf “Mission Geldwäsche” – Ab in die Zukunft mit grüner Geldanlage

  1. Christina sagt:

    Super Artikel! Das zeigt, dass man Geld auch sinnvoll investieren kann und sollte!
    VG Christina

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>