Grüner telefonieren: Der Umwelttarif von NABU und E-Plus

Beim Telefonieren mit dem Handy die Umwelt schützen – mit dem Vertrag von E-Plus und dem NABU wird das möglich. Vom technischen Betrieb über SIM-Kartenhalter und Versand bis hin zu Handys und deren Recycling wird bei der ganzen Kette des Mobilfunkvertrages die Umweltfreundlichkeit überprüft und nachhaltiges Telefonieren möglich gemacht.

Umweltschutzmaßnahmen des Tarifes
Der Technische Betrieb eines Mobilfunknetzes verbraucht große Mengen an Strom, deshalb wird beim Umwelttarif von E-Plus zur Schonung der Umwelt nur Ökostrom verwendet. Der SIM-Kartenhalter aus Papier ohne schädliches Plastik sowie der klimaneutrale Versand sind weitere Umweltschutz-Maßnahmen. Auch die Papierkorrespondenz wird bei diesem Vertrag komplett eingestellt, die Zustellung von Rechnungen etc. erfolgt ausschließlich digital. Zudem handelt es sich um einen „SIM-only“-Tarif. Das bedeutet, dass es bei Abschluss des Vertrags nicht automatisch ein neues Handy gibt, sondern das alte weitergenutzt werden kann, denn solange dieses noch funktionstüchtig ist, ist das Weiterverwenden ökologisch sinnvoller als die Anschaffung eines neuen Gerätes. Falls es doch ein neues Handy sein soll oder muss, hat der NABU passend zum Umwelttarif ein Ranking erstellt mit den besten Handys in Bezug auf ökologische, gesundheitliche und soziale Maßstäbe. Alte, ausgediente Mobiltelefone können an E-Plus gesandt werden und werden dann nach aktuellen Umweltgesetzen recycelt. Für jedes eingesandte Handy erhält der NABU von E-Plus drei Euro für eines seiner Umweltschutzprojekte.

Wie sieht der NABU-Umwelttarif aus?
Mit dem Umwelttarif von E-Plus und NABU erhält man für 9,90 € im Monat 120 Minuten/SMS.
15 % aller Netto-Rechnungsbeträge des Tarifs gehen von der E-Plus Gruppe an den NABU, der dieses Geld für seine Natur- und Umweltschutzprojekte einsetzt. Auch den Wechsel von einem anderen Tarif mit Rufnummer-Mitnahme macht der nachhaltige Mobilfunk-Tarif ganz einfach. Wie könnte Schutz für Umwelt und Natur leichter gehen als beim Telefonieren mit dem Handy?!

Weitere Infos zum Tarif:
http://www.nabu-umwelt-tarif.de/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>