ecogood auf der Climate Couch

Und ja, Climate Coaching liegt nicht nur vom Wort her nah: Tipps für jeden, der im Klimaschutz aktiv werden will und nicht nur zusieht, was die Politik vollbringt… oder eben nur hofft…

In entspannter Atmosphäre traf ich mich zum Workshop im Berliner Pfefferberg, zu dem Anke Lobmeyer im Rahmen der Cradle-to-Cradle-Ausstellung einlud.

Klimaschutz. Dass man dabei auch bequem auf dem Sofa bleiben kann, ist etwas Neues. Ganz einfache Dinge können Großes bewirken –ganz ohne einzuschränken. Der Wechsel zu einem Ökostromanbieter steht da besonders weit oben auf der Liste [hier gehts zum Tipp] und bringt auf einen Schlag mehr als so einige Energiesparlampen (ohne sie zu diskreditieren). Weiterer spannender Punkt sind private Geldanlage, die, meistens unbewusst, zu erheblichen Emissionen beitragen: Schon angelegte 20.000 € können so die persönliche Klimabilanz leicht verdoppeln (!).Und die nachhaltigen/klimafreundlichen Alternativen sind nicht selten sogar besser und sicherer [hier gehts zum Tipp]. Außerdem geht es um Vernetzung und Teil werden einer Bewegung, die den Willen hat, etwas zu verändern. 10:10, 350.org, aber auch ecogood sehen sich als Teil dieser Bewegung, die animieren will, mitzumachen beim Klimaschutz.

Die lebhafte Diskussion mit vielen Beiträgen der Teilnehmer wurde zwischenzeitlich unterbrochen von Prof. Braungart. Der Chemiker Michael Braungart hat das Cradle to Cradle®-Design-Konzept maßgeblich entwickelt, in dem es darum geht in Kreislaufen zu denken: Produkte können so direkt in eine neue Anwendung überführt werden und Nährstoffe bleiben erhalten. Dadurch sind sie nach dem Gebrauch nicht nur weniger schädlich, sondern sollen sogar nützlich sein. Die Ausstellung bietet eindrucksvolle Beispiele solcher Produkte. Das Konzept der „Wiege zur Wiege“ hält alle Stoffe im Kreislauf: Eine Welt ohne Abfälle!

Der Besuch auf der climate-couch lohnt sich und auch die Ausstellung ist mit vielen neuen Ideen und Ansätzen sehenswert. Sie läuft noch bis 16. März in Berlin und geht dann auf Weltreise.

Eindrucksvolles Video zur Ausstellung:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf ecogood auf der Climate Couch

  1. domain sagt:

    Quality articles or reviews is the key to be a focus for the
    users to pay a quick visit the web page, that’s what this web page
    is providing.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>